Advokaturbüro Hanspeter Kuhn, Bern

Porträt

Hanspeter Kuhn Fürsprecher

CV

Seit April 2018 bin ich selbständig als Fürsprecher (Rechtsanwalt) tätig.

Mein Studium habe ich 1987 in Bern mit dem Fürsprecherpatent abgeschlossen. Nach kurzer Tätigkeit am Amtsgericht Thun arbeitete ich 1988–89 im Sekretariat der Berner Ärztegesellschaft. 1990 übernahm ich die Leitung des Rechtsdiensts der Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH, seit 1992 zudem die Funktion des stellvertretenden Generalsekretärs der FMH.

Nebenamtlich betreute ich von 2004–2012 das Sekretariat des Verbands der Deutschschweizer Ärztegesellschaften VEDAG. Von 1996–2004 war ich Vorstandsmitglied der Schweiz. Gesellschaft für Biomedizinische Ethik SGBE, und von 1998 bis 2010 Stubenschreiber der Gesellschaft zu Schiffleuten Bern.

Seit 1997 führe ich nebenamtlich das Sekretariat der Schweizerischen Medizinischen Interfakultätskommission SMIFK und seit 2003 das Sekretariat des Collège des Doyens, d.h. der Arbeitsgemeinschaft der Dekane der Medizinischen Fakultäten der Schweiz.

Mein Interesse gilt dem Gesundheitsrecht, den Rechtsfragen der Zusammenarbeit unter ÄrztInnen, dem medizinischen Leistungsrecht der Sozialversicherungen und der ärztlichen Aus-, Weiter und Fortbildung.

Mitgliedschaften

Demokratische Juristen Schweiz + Bern (DJS, DSB)
Schweiz. Gesellschaft für Biomedizinische Ethik SGBE

Sprachen

D, F, E